Penny Big Bang Theory

Wohnen wie… #1: Penny (Big Bang Theory)

Das ist der erste Beitrag einer neuen Serie, die ich “wohnen wie…” getauft habe. In den Beiträgen geht es um Figuren aus Filmen und Fernsehserien, wie diese wohnen und wie man sich sein Zuhause ähnlich gestalten kann. Die erste, die ich ausgesucht habe, ist Penny aus der Serie The Big Bang Theory.

Über Penny:

Penny ist umgezogen in eine kleine Wohnung, gleich gegenüber der WG der beiden Nerds Sheldon und Leonard. Die drei werden schnell Freunde. Sie arbeitet als Kellnerin in der Cheesecake Factory und hat dadurch kein all zu großes Budget für die Einrichtung. Deshalb kauft sie den Großteil ihrer Möbel in günstigen Geschäften, wie etwa dem schwedischen Möbelhaus ein. Sie ist voller Energie und Spaß, was sich auch in der hellen und bunten Einrichtung ihrer Wohnung wiederspiegelt.

Die Wohnung:

Penny’s Zuhause besteht aus 2 Zimmern. Im Wohnbereich ist die Küche und ein kleiner Arbeitsplatz inkludiert, das zweite Zimmer ist ihr Schlafraum. Die Einrichtung ist hauptsächlich aus hellem Holz oder Textilien und sie hat ein paar Pflanzen um das ganze etwas gemütlicher zu machen. Die Hauptfarben sind Türkis, Hellgrün, Violett, Rot und Orange.

Living Room Penny Big Bang Theory
“The Tangerine Factor”. The Big Bang Theory. Season 1, Episode 17. CBS. USA, 2007.
Living Room Penny Big Bang Theory
“The Tangerine Factor”. The Big Bang Theory. Season 1, Episode 17. CBS. USA, 2007.

Ich habe ein Pinterest Board für dich vorbereitet, damit du dir Inspirationen für dein Zuhause holen kannst:

 

Gefällt dir Penny’s Wohnung? Würdest du darin wohnen wollen?

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*